RVW Donaufelder Straße 255, Wien, 2018

Fachbereich / Projekttyp Wohnbau
Auftraggeber Raiffeisen Vorsorgewohnungserrichtungs GmbH
Leistungsumfang Begleitende Kontrolle
Fertigstellung 2018

Der fast ein Viertel des Gemeindegebiets ausmachende Bezirk Donaustadt ist der größte und nach Favoriten der bevölkerungsreichste Wiener Bezirk. Wichtige Naherholungsgebiete wie die Alte Donau oder die Lobau befinden sich dort. Die Vorsorgewohnungen sind in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn-Station Kagraner Platz (U1) errichtet worden. Es sind 46 Vorsorgewohnungen als 2- bzw. 3-Zimmer-Wohnungen realisiert worden. Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen (entsprechend ihrer Lage Loggia, Balkon, Terrasse oder Eigengarten). Außerdem sind die Wohnungen mit hochwertiger Ausstattung, wie Komplettküchen mit Miele-Geräten, Parkettböden in allen Räumen exkl. Nasszelle, usw. ausgestattet worden. Weiters wurde bei der Wahl der Baustoffe auf hohe Wohnqualität geachtet. Die Ingenos.Gobiet GmbH wurde mit der Wahrung der bauseitigen Interessen der Investoren beauftragt und betreut das Projekt beginnend mit der  Projektentwicklung bis hin zur Gewährleistungsbetreuung.