Krankenhaus Nord Wien, 2017

Fachbereich / Projekttyp Gesundheitsbauten
Auftraggeber Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV)
Leistungsumfang Projektmanagement
Fertigstellung 2017
Architektur / Gestaltung Albert Wimmer ZT GmbH

(c) albert wimmer zt gmbh

(c) albert wimmer zt gmbh

Das Krankenhaus Nord des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) entsteht derzeit am linken Donauufer. Dadurch wird das rund 170.000 m² große Industriegebiet in den kommenden Jahren in ein hochwertiges Gesundheitsareal umgewandelt werden.

Künftig wird es im Krankenhaus Nord rund 40.000 stationäre Aufnahmen, 250.000 Ambulanzfrequenzen und etwa 16.000 operative Eingriffe pro Jahr geben. Somit wird das Krankenhaus Nord zu einem wichtigen Eckpfeiler der Wiener Spitalslandschaft. Ziel des Wiener Krankenanstaltenverbundes ist es, dieses 850-Betten-Spital mit modernsten Standards, überwiegend Ein- und Zweibettzimmern und und einem möglichst angenehmen Ambiente auszustatten.

Die Ingenos.Gobiet.ZT GmbH wurde gemeinsam mit ihren Partnern Vasko + Partner Ingenieure ZT für Bauwesen und Verfahrenstechnik GmbH und ibb - Ingenieurbüro für Bauwesen Prof. Burkhardt GmbH & CoKG mit der Projektsteuerung für den Neubau des Krankenhaus Nords in der Brünner Straße 68-70 in 1210 Wien beauftragt.

Planer: Health Team Albert Wimmer (Sieger des EU-weiten Architekturwettbewerbs)